Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 27. Dezember 2020

Der Edersee tat sich lange schwer in diesem Herbst, seinen Tiefstand bei ca. 12 % des Füllgrades angesichts der regenarmen Wochen und Monate zu überwinden. „Atlantis“ blieb begehbar.

Der Regen jüngst hat die immerhin erreichten 18 % Füllung nun aber auf 26 % steigen lassen. Mich erreicht ein Foto aus meiner Geburtsgegend.

Blick auf die Hopfenberge, links die Weisse Flotte.

Diesen Blick zeigte ich in meinem Bericht vom 6. Oktober 2020, bei Tiefstand.

Dasselbe Foto, Detail: Nun ist die Schleppbahn-Durchfahrt ca. 2,5 m überstaut, die Hopfenberge sind vom Hammerberg her nicht trockenen Fußes erreichbar.

Die Wanderung rund um die Hopfenberge habe ich am 15. Oktober berichtet.

Gespannt warte ich auf 2021 – ein herbstlicher Besuch am dann wieder leereren Edersee (es sei denn, das Jahr wird nass, füllt gar die bestehenden Defizite seit 2018 für Wald, Grundwasser, Quellen auf?!) ist hoffentlich wieder möglich.

Read Full Post »