Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 8. März 2016

Das Dresdner Wasserbaukolloquium ist eine Reise wert – Dresden sowieso. Und das Umland …

Erste Rast auf der Anfahrt - eine Rabenkrähe hüpft uns ein Tänzchen.

Erste Rast auf der Anfahrt – eine Rabenkrähe hüpft uns ein Tänzchen.

Letzte Rast vor Dresden. Schnee. Hoffentlich nicht zu viel, sonst wird unsere Absicht "zweimal Schweiz" anders als erwünscht.

Letzte Rast vor Dresden. Schnee. Hoffentlich nicht zu viel, sonst wird unsere Absicht „zweimal Schweiz“ anders als erwünscht.

Wir wundern uns.

Wir wundern uns.

In Dresden: die östliche Variante aus der Rabenfamilie, die Nebelkrähe.

In Dresden: die östliche Variante aus der Rabenfamilie, die Nebelkrähe.

Und, gucken Sie bitte genau hin, mitten in der Stadt - ein früher Osterhase!

Und, gucken Sie bitte genau hin, mitten in der Stadt – ein früher Osterhase!

Schnee, auch noch vor dem besonnten Zwinger - wir sind auf dem Weg zum Veranstaltungsort.

Schnee, auch noch vor dem besonnten Zwinger – wir sind auf dem Weg zum Veranstaltungsort.

Rabenkrähen trinken vorm sonnenbeleuchteten Zwinger in Parkwegpfütze, balzen.

Rabenkrähen trinken vorm sonnenbeleuchteten Zwinger in Parkwegpfütze, balzen.

Immer noch auf dem Weg ...

Immer noch auf dem Weg …

Aaaaahhh ... - Hier hat ein Architekt gewirkt, wahrlich!

Aaaaahhh … – Hier hat ein Architekt gewirkt, wahrlich!

Auf dem Dach des Veranstaltungsgebäudes kann man gut posieren. Das ist keine Moschee.

Auf dem Dach des Veranstaltungsgebäudes kann man gut posieren. Das ist keine Moschee.

Auch nachts mit Beleuchtung: Schnee, welch schöner Haufen.

Auch nachts mit Beleuchtung: Schnee, welch schöner Haufen.

Zum Ende dieses Beitrags: Historisches, fotografiert im Gasthaus unserer Wahl - wassersparende Toilette. :-)

Zum Ende dieses Beitrags: Historisches, fotografiert im Gasthaus unserer Wahl – wassersparende Toilette. 🙂

Morgen also vortragen – und dann ab in die erste Schweiz.

Read Full Post »