Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 3. Februar 2010

Das ging ja gestern wieder heftig ab. Mehr als 20 cm Neuschnee hier im Norddeutschen Tiefland.

Wer schlau war, hat früh geschaufelt - da war der Schnee noch leicht.

Quadratisch ist der Rabe eingepackt - ist das diesen Winter die Maximalhöhe?

Dies ist übrigens unsere sonst stark besuchte Vogelbadewanne - dauert wohl noch ein bisschen bis zur Saisoneröffnung 2010.

Es gibt auch Gehwege, die geräumt sind . . .

Schicke Lichtspiele im Schnee.

Tropfwasser schafft flächig bizarre Skulpturen.

Temperaturen um Null Grad bringen eine Menge Tropfwasser.

Der starke Wind hat an vielen Stellen die Bäume einseitig in Schnee eingepackt.

Seitlich dick weiss beklebt . . .

Farbklecks im Weiss.

Da vielen  Städten und Landkreisen das Salz ausgegangen ist, scheint Fliegen momentan einfacher zu sein als Autofahren. Man muss halt irgendwie hin- und dann noch hochkommen.

Hinterm Horizont geht`s weiter.

Read Full Post »